Projektentwickler*innen

Einfache Einbindung der Solaranlage in allen Projektphasen

SOLARIMO – Solarstromanbieter für Projektentwickler

Mit der Installation einer Mieterstromanlage auf dem Dach Ihrer Immobilie kön­nen Sie einen wich­ti­gen Beitrag zum Klimaschutz leis­ten. Photovoltaik ist als wich­ti­ger Teil der erneu­er­ba­ren Energien ein wich­ti­ger Schritt zum Erreichen der Klimaziele. Nehmen Sie aktiv an der Energiewende teil und machen Sie die Welt ein Stückchen bes­ser – wir unter­stüt­zen Sie in Ihrem Vorhaben, denn unse­re Mission ist die­sel­be!

  • Aktiv CO2-Emissionen min­dern und einen wert­vol­len Beitrag zum Umweltschutz leis­ten
  • Schon heute auf erneu­er­ba­re Energien set­zen, die schon bald Standard sein wer­den
  • Das Image Ihres Projektes auf­wer­ten und gleich­zei­tig etwas Gutes für die Umwelt tun
  • Immobilie für Käufer durch eine hoch­wer­ti­ge Solaranlage auf­wer­ten
  • Attraktivität Ihres Bauprojekts für umwelt­be­wuss­te Mieter erhö­hen, da Sie güns­ti­gen Ökostrom bezie­hen kön­nen
  • Stärken Sie zugleich die Solidar- und Nutzergemeinschaft des Hauses

SOLARIMO als verlässlicher Partner in der Energiewende

SOLARIMO bie­tet Projektentwicklern die Möglichkeit, Immobilien mit sola­rem Mieterstrom zu ver­sor­gen — ohne selbst als Stromanbieter auf­tre­ten zu müs­sen.

Mit unse­rem Full-Service-Pakets kön­nen Sie zahl­rei­che Vorteile genie­ßen — ganz ohne zusätz­li­chen Aufwand. SOLARIMO über­nimmt jeg­li­chen Aufwand. Als Solarstromanbieter errich­ten und betrei­ben wir die Photovoltaik-Anlage und ver­kau­fen den gewon­ne­nen Strom an die Mieter. Natürlich über­neh­men wir auch die Wartung und den Service.

Eine PV-Anlage auf dem Dach des Projektes lässt sich ein­fach pla­nen. Wir kön­nen in jeder belie­bi­gen Bauphase ein­stei­gen und Sie unter­stüt­zen.

Weshalb lohnt es sich für Projektentwickler, einen externen Dienstleister als Solarstromanbieter zu gewinnen?

Wer eine Solaranlage auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses betreibt und den dabei gewon­ne­nen Strom an Mieter wei­ter­ver­kauft, wird zum Stromanbieter – mit allen recht­li­chen, steu­er­recht­li­chen und orga­ni­sa­to­ri­schen Verpflichtungen. Der Gesetzgeber för­dert im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2017) zwar den auf Mietshäusern erzeug­ten Solarstrom durch einen Mieterstromzuschlag (finan­ziert mit­tels EEG-Umlage). Allerdings ist diese Förderung an diver­se Bedingungen geknüpft, die einen erheb­li­chem Mehraufwand für den Betreiber bedeu­ten und mit gewis­sen Risiken ver­bun­den sind.

So muss der Photovoltaik-Strom in, an oder auf dem Gebäude erzeugt und auch dort ver­braucht wer­den, ohne dass das öffent­li­che Stromnetz in Anspruch genom­men wird. Zudem müs­sen die Mieter ihren Stromanbieter wei­ter­hin selbst frei wäh­len kön­nen – eine Kopplung zwi­schen Miet- und Stromvertrag ist unzu­läs­sig. Der Mieterstromanbieter trägt damit immer ein gewis­ses Absatzrisiko, soll­ten nur weni­ge Mieter vom ange­bo­te­nen Mieterstrommodell über­zeugt sein.

SOLARIMO nimmt Projektentwicklern alle Risiken ab, die mit der Rolle eines Solarstromanbieters ver­bun­den sind. Zugleich sichern Sie sich mit unse­rem Angebot einen Zugewinn für Ihr Projekt, da Sie am Gewinn des öko­lo­gisch erzeug­ten Stroms betei­ligt wer­den.

Mit SOLARIMO aktiv Klimaschutz betreiben

Wir gehen davon aus, dass solarer Mieterstrom in naher Zukunft stan­dar­di­siert in allen städ­ti­schen Neubauprojekten ein­ge­bun­den sein wird. Auch Revitalisierungen und Dachsanierungen ohne sola­re Stromerzeugung wird es dann nicht mehr geben. Mit uns an Ihrer Seite set­zen Sie schon heute auf die­ses Trendthema der erneu­er­ba­ren Energien und trei­ben es wei­ter voran.

Imagegewinn für nachhaltige Bauprojekte

Immer mehr Mieter und Wohnungseigentümer legen gro­ßen Wert auf Umweltschutz und möch­ten sich min­des­tens mit dem Bezug grü­nen Stroms öko­lo­gisch enga­gie­ren. Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach wer­den Sie als Projektentwickler die­sem Anspruch gerecht. Sie stei­gern den Wert und die Attraktivität Ihrer Immobilie und fes­ti­gen dar­über hin­aus das nach­hal­ti­ge Image Ihres Bauprojekts.