Webinare von SOLARIMO

Alle unsere Webinare & Videos auf einen Blick

In einer Reihe von Webinaren beleuch­ten wir regel­mä­ßig ver­schie­de­ne Schwerpunkte rund um das Thema Photovoltaik und Mieterstrom. Anhand von Erfahrungen und Zahlen aus unse­rer täg­li­chen Praxis, erhal­ten Sie Einblicke in die Umsetzung unter­schied­li­cher Mieterstrom-Projekte.

Registrieren Sie sich ein­fach für eines der nächs­ten Webinare oder schau­en Sie sich die Aufnahme jeder­zeit nach­träg­lich hier an.

Photovoltaikanlagen im Effizienzhaus — Ein Praxisbericht für EnergieberaterInnen

Der Effizienzhaus-Standard bie­tet inter­es­san­te Fördermittel für beson­ders ener­gie­ef­fi­zi­en­te Gebäude. Damit stei­gen aller­dings auch die Anforderungen an BeraterInnen und PlanerInnen, die sich mit ver­schie­dens­ten Technologien und Gewerken aus­ein­an­der­set­zen müs­sen.

In die­sem Webinar infor­miert Sie Daniel Fürstenwerth (Geschäftsführer und Gründer der SOLARIMO GmbH) wie Photovoltaikanlagen auf den Effizienzhaus-Standard ange­rech­net wer­den und wie SOLARIMO EnergieberaterInnen bei der Planung und Umsetzung unter­stüt­zen kann.

Unterstützt wird Daniel Fürstenwerth in dem Webinar von Philipp Hillebrand (Head of Processes), der Ihnen mit sei­ner tech­ni­schen Expertise rund um die Berechnung und Anbindung von Mieterstromanlagen für Fragen zur Verfügung steht.

Photovoltaikanlagen mit Mieterstrom — So klappt die Zusammenarbeit mit PV-PlanerInnen

Für EnergieberaterInnen wird das Thema Photovoltaik immer wich­ti­ger. Mit stei­gen­den Anforderungen von BauherrInnen und sei­tens der Gesetzgebung wer­den diese zuneh­mend zum Standard in der Planung von hoch­wer­ti­gen Neubauten. In der Wohnungswirtschaft besteht zusätz­lich ein gro­ßes Interesse daran, dass die MieterInnen von dem güns­ti­gen Sonnenstrom pro­fi­tie­ren.

Daniel Fürstenwerth (Geschäftsführer und Gründer der SOLARIMO GmbH)

Daniel Fürstenwerth prä­sen­tiert in die­sem Webinar spe­zi­ell für EnergieberaterInnen, in wel­chen Projekten PV-Mieterstrom sinn­voll ein­zu­set­zen ist, was in der Planung zu beach­ten ist und wie die Zusammenarbeit mit PV-PlanerInnen erfolg­reich ablau­fen kann.

Photovoltaik mit Mieterstrom für den Neubau

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt in der Wohnungswirtschaft immer mehr an Gewicht. Der Grund sind, neben den gesetz­li­chen Anforderungen, die Wünsche der MieterInnen. Diesen gilt es gerecht zu wer­den.

Ein beson­ders häu­fig dis­ku­tier­tes Konzept ist der Mieterstrom aus Photovoltaik. Jedoch schei­tert diese Idee oft daran, dass das Vorhaben nicht geeig­net, die Planung zu kom­pli­ziert oder die Umsetzung zu auf­wen­dig erscheint.

Daniel Fürstenwerth (Geschäftsführer und Gründer der SOLARIMO GmbH) prä­sen­tiert in dem Webinar „Photovoltaik mit Mieterstrom für den Neubau“ wie die Umsetzung von Mieterstrom Projekten im Neubau erfolg­reich gelingt.

Anhand von Beispielen aus der Praxis geht er dar­auf ein, was in der Planung zu beach­ten ist, wer wann ein­ge­bun­den wer­den soll­te und wel­che Modelle es zur Umsetzung gibt.

Mieterstrom — Mehr Chancen als Herausforderungen

Seit Inkrafttreten des Mieterstromgesetzes im Juli 2017 wird in der Wohnungswirtschaft und in vie­len Medien ver­stärkt über das Thema Mieterstrom dis­ku­tiert. Kern der Diskussion sind oft die recht­li­chen und steu­er­li­chen Hindernisse bei der Umsetzung von Mieterstrom-Projekten.

Leider las­sen viele AkteurInnen der Wohnungs- und Energiewirtschaft, durch eine Fokussierung auf die Probleme in der Planung und Umsetzung sol­cher Projekte, sehr viel unge­nutz­tes Potenzial auf deut­schen Dächern zurück.

Denn eines ist klar: Solare Mieterstrom-Projekte las­sen sich auch heute schon zum Wohle aller Beteiligten umset­zen!

Daniel Fürstenwerth (Geschäftsführer und Gründer der SOLARIMO GmbH) prä­sen­tiert in dem Webinar „Mieterstrom — Mehr Chancen als Herausforderungen“, wie die Umsetzung eines Mieterstrom-Projektes erfolg­reich gelingt.

Weiterhin geht er dar­auf ein, wel­che Vorteile EigentümerInnen, BewohnerInnen und auch die Umwelt von Mieterstrom haben und unter wel­chen Gegebenheiten ein Mieterstrom-Projekt gelingt.